Download Gacha Club PC (Windows und Mac) - Kostenlosund Unlocked

Download Gacha Club PC (Windows und Mac) - Kostenlosund Unlocked

In diesem Tipp zeigen wir Ihnen, wie Sie Gacha Club auf Ihren PC oder Mac herunterladen können. Die Vorgehensweise wird es Ihnen ermöglichen, Ihre Lieblings-App und alle anderen Android-Spiele legal zu spielen. Dazu werden wir einen Android-Emulator benötigen. Aufgrund seiner Leistungsfähigkeit, seiner einfachen Installation und Nutzung, aber auch weil er kostenlos und der sicherste Emulator ist, verwenden wir BlueStacks. Außerdem ist er mit den Versionen Windows und Mac kompatibel. Gacha Club auf PC herunterladen

Download Gacha Club PC auf einem Android-Emulator

Als Erstes besorgen wir uns den Emulator BlueStacks. Dazu gehen Sie bitte auf diese Downloadseite. Klicken Sie dann auf "Gacha Club auf dem PC spielen", damit der Download gestartet wird.

einen Android-Emulator herunterladen, um Gacha Club zu spielen

Nachdem der Download abgeschlossen ist, starten Sie die frisch erworbene Datei, um mit der Installation des Emulators zu beginnen. Keine Angst, es handelt sich hierbei um eine ganz normale Installation. Dieser Schritt sollte also keine Probleme bereiten. Beachten Sie jedoch, dass BlueStacks während der Installation die Leistung Ihres PCs auswertet, um Ihnen die am besten geeignete Konfiguration vorzuschlagen. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Ihnen die Installation einmal etwas länger vorkommt.

Sobald BlueStacks installiert ist, können Sie ihn starten. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Ihrem Google-Konto bei diesem Emulator anzumelden. Bei vielen Spielen sind die Spielstände direkt mit diesem Konto verknüpft. Manchmal reicht es also, ein Spiel einfach nur zu starten, damit es Ihnen anbietet, Ihren alten Spielstand wiederherzustellen, auch wenn dies, wie bei Gacha Club PC, nicht immer der Fall sein wird.

Gacha Club auf PC installieren und spielen

Den Emulator zu besitzen ist schön und gut, aber wir müssen noch Gacha Club herunterladen! Starten Sie den Emulator und klicken Sie auf das Symbol für den Play Store. Genau wie auf Ihrem Telefon suchen Sie nach der gewünschten App und klicken dann auf "Installieren".

Gacha Club auf PC installieren

Jetzt müssen Sie nur noch warten, bis der Download und die Installation von Gacha Club PC abgeschlossen sind. Der Emulator wird sich um alles kümmern und wenn dies abgeschlossen ist, wird er das Gacha Club-Symbol direkt auf dem Startbildschirm anzeigen.

Beachten Sie, dass Sie bei Schwierigkeiten, Problemen oder wenn Sie einfach nur die Möglichkeiten, die dieser Emulator bietet, voll ausschöpfen möchten, unsere guide zur Optimierung von BlueStacks besuchen sollten.

Stellen Sie Ihren mobilen Fortschritt am PC wieder her

Jetzt, da Sie Gacha Club PC auf Ihrem Emulator installiert haben, gibt es nur noch einen Schritt, bevor diese guide zu Ende ist. Wir werden uns nun ansehen, wie Sie Ihren Fortschritt auf dem Handy wiederherstellen können. Dazu müssen wir uns die ID des Kontos notieren, das Sie auf den Emulator übertragen möchten.

Loggen Sie sich zunächst in Ihr Konto ein, gehen Sie zum Menü "Optionen" in der unteren rechten Ecke des Bildschirms und klicken Sie dann auf "Datentransfer" ganz oben in der rechten Spalte.

Finden Sie Ihre Konto-ID

Es öffnet sich ein Fenster mit einem Code, der die ID Ihres Kontos ist. Notieren Sie sich diesen Code und beachten Sie, dass er sehr wichtig ist. Zögern Sie also nicht, einen oder mehrere Screenshots zu machen, um den Überblick zu behalten!

ID-Konto Gacha Club

Wir haben alles, was wir brauchen, um Ihr Konto auf Android-Emulator zu übertragen! Starten Sie Gacha Club über BlueStacks. Klicken Sie im Menü des Spiels auf "Restore Data", das sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms befindet.

Ihr Gacha Club-Konto überweisen

Geben Sie schließlich die ID Ihres Kontos über die Tastatur ein und klicken Sie dann auf "Enter", um sie zu bestätigen.

Sein Konto mithilfe der ID überweisen

Nun wissen Sie, wie Sie Gacha Club auf dem PC über einen Emulator spielen können, und Sie haben Ihren Spielfortschritt wiederhergestellt. So müssen Sie nicht alles, was Sie zuvor im Spiel erreicht haben, noch einmal freischalten! Wir hoffen, dass dieses Tutorial für Sie hilfreich war! Zögern Sie nicht, uns Ihre schönsten Kreationen auf Gacha Club mitzuteilen!

FAQ: Installation von Gacha Club auf dem PC

Ist es legal, einen Android-Emulator zu installieren, um Gacha Club zu spielen?

Ein Emulator dient lediglich dazu, eine Android-Umgebung auf Ihrem Computer einzurichten. Die Installation und Verwendung eines Emulators bringt Ihnen keinen zusätzlichen Bonus in Spielen. Allerdings können Sie mit einem Emulator auf einem größeren Bildschirm spielen.

Kann ich mein Gacha Club-Konto von iOS auf Android übertragen?

Sie können Ihr Gacha-Club-Konto durchaus von iOS auf Android wiederherstellen. Die Vorgehensweise ist die gleiche wie im Abschnitt "Mobilen Fortschritt auf PC wiederherstellen". Wir können Sie nur dazu ermutigen, sie sich noch einmal anzusehen.

Gibt es Unterschiede zwischen der Handy- und der PC-Version dieses Spiels?

Die Bezeichnung "PC-Version von Gacha Club" ist nur eine Abkürzung für "Gacha Club über einen Emulator auf dem Computer spielen". Zur Erinnerung: Wenn Sie mit einem Emulator spielen, rufen Sie die gleiche Anwendung über den Play Store ab, als ob Sie auf Ihrem Handy wären. Das Spiel bleibt also völlig identisch. Es gibt also keinen Unterschied zwischen der PC-Version und der mobilen Version.

Was sind die minimalen Systemanforderungen, um Gacha Club auf dem PC zu spielen?

Um Gacha Club auf einem PC mit dem Emulator BlueStacks 5 zu spielen, gelten folgende Mindestsystemanforderungen:

  • Betriebssystem: Microsoft Windows 10 bis 7 (oder höher) oder MacOs ;
  • Prozessor: Intel und AMD ;
  • RAM: mindestens 4 GB ;
  • HDD: 5 GB verfügbarer Festplattenspeicher ;
  • aktuelle Grafiktreiber von Microsoft oder dem Chipsatz-Lieferanten.

Hier sind die empfohlenen Systemanforderungen, um Ihr Spielerlebnis auf Gacha Club zu optimieren:

  • Betriebssystem : Windows 10 oder MacOs Sierra ;
  • CPU: Intel Core i5 mit aktivierter Virtualisierungserweiterung im BIOS ;
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia/ATI ;
  • RAM: 6 GB oder mehr ;
  • HDD: SSD (oder Fusion) ;
  • Aktuelle Grafiktreiber von Microsoft oder dem Chipsatz-Lieferanten.

War dieser Artikel für Sie nützlich?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten! Ich danke Ihnen! :)

Note durchschnittlich 5 / 5. Anzahl der Stimmen : 3

Bisher keine Abstimmungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Sagen Sie uns, wie wir diesen Artikel verbessern können.

Oder wenn Sie andere Vorschläge zu JeuMobi haben. :)

Lassen Sie es uns besser machen! (Hilfe und Fragen finden Sie unter Kommentar)

Als freiberufliche Redakteurin, Hasenfan, Manga- und Romanverschlingerin haben Videospiele immer einen großen Platz in meinem Leben. Ich bin neugierig und mag viele Genres (rpg, rogue-like, Karten-, Management- und Überlebensspiele, Monsterjagd...). Meine größten Favoriten sind Zelda Ocarina of Time, Final Fantasy XIV und Epic Seven.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit *gekennzeichnet

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website ist durch reCaptcha und dieGoogleDatenschutzrichtlinieundNutzungsbedingungen gelten geschützt.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Es auf das Interesse abstellen

Diese teilen