Genshin Impact banner
7.5
Spieler 2024 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Aranyaka - 1: Begegnung im Wald - Genshin Impact

Aranyaka - 1: Begegnung im Wald - Genshin Impact

Begegnung im Wald ist der allererste Teil der Genshin Impact Aranyaka Weltquest. Dieser führt Sie in eine sehr lange, aber nicht weniger spannende Questreihe. Um Ihnen das Vorankommen zu erleichtern, haben wir die Lösung Schritt für Schritt in diesem umfassendenguide zusammengefasst. Mit unseren Tipps und Tricks wirst du in der Lage sein, das erste Kapitel der Welt Aranyaka Quest: Begegnung im Wald in Genshin Impact abzuschließen.

Schalten Sie die Questreihe Begegnung im Wald in frei. Genshin Impact

Beginne die Quest Begegnung im Wald in Genshin Impact

Um die Quest Begegnung im Wald in Genshin Impact freizuschalten, müssen Sie die Sumeru Archon Quest begonnen haben und mindestens Tighnari und Collei begegnet sein.

Von nun an können Sie den Norden des Dorfes Vimara direkt westlich von Ghanderva erreichen, wo sich zwei Straßen kreuzen. Dort treffen Sie auf Rana, eine junge Frau, die von Fongus umzingelt ist.

Rana von Fongus umzingelt

Besiegen Sie sie und sprechen Sie mit Rana. Nachdem sie sich vorgestellt hat, bittet dich die Forstbrigadistin, ihr zu folgen. Damit beginnt die In die Wälder Quest. Danach müssen Sie die Quests Das verlorene Kind und Das verlorene Kind abschließen, um die Begegnung im Wald Quest in Genshin Impact.

Die Kinder von Vimara

Verwelkung, die für die Begegnung im Wald Quest gesäubert werden muss

Während Sie von Rana zu ihrem Dorf geführt werden, stoßen Sie auf ein Verwelkung. Um es zu überwinden, sammeln Sie zunächst Dendrogranum ein und schlagen Sie dann mit einem aufgeladenen Angriff auf die Äste der Sicca (eine Art roter Stängel/Knospen) ein. Achten Sie auf den Korruptionsbalken am unteren Rand Ihres Bildschirms. Wenn sie sich vollständig füllt, wird Ihr gesamtes Team ausgeknockt. Sie können diesen Balken senken, indem Sie die Dendro-Lebenssäulen aktivieren.

Besiegen Sie dann alle Feinde und zerstören Sie das Miasma der Trockenheit. Rana begleitet Sie nun zum Dorf Vimara. Dort können Sie einen Teleportationspunkt aktivieren.

Vimara Dorf

Die Rangerin stellt Ihnen die Dorfbewohner vor, woraufhin Sie sich mit den Kindern unterhalten. Nach einigen nicht wirklich spannenden Dialogen können Sie sich der nächsten Quest zuwenden: Das verlorene Kind.

Die Wahl der Dialoge spielt keine Rolle, machen Sie es einfach so, wie es Ihnen gefällt. Sie werden mit 250 Erfahrungspunkten, 30 Urgesteine, 25.000 Moras und 3 Eines Helden Weisheit.

Das verlorene Kind: Der zweite Teil der Begegnung im Wald Quest in Genshin Impact

Verwelkung der Das verlorene Kind Quest, der zweite Teil von Begegnung im Wald

Um die zweite Quest Begegnung im Wald in Genshin Impact zu erfüllen, müssen Sie diesmal drei Verwelkung bewältigen. Diese sind auf Ihrer Karte markiert. Auch hier ist nichts besonders kompliziert. Nehmen Sie Dendrogranum, schießen Sie auf die roten Stängel und besiegen Sie dann alle Monster, bis Sie das Miasma der Trockenheit zerstören können.

Nachdem Sie die drei Gebiete gesäubert haben, bittet Rana Sie, die Stachelkrokodils zu beseitigen. Die Krokodile sind nicht sehr schwer zu besiegen und haben den Vorteil, dass sie ziemlich viel Fleisch abgeben.

Krokodile, die für die Das verlorene Kind Quest besiegt werden müssen

Wenn Sie diese Aufgabe erledigt haben, können Sie sich Rana in ihrem Lager anschließen. Da sie aber offensichtlich nicht viel alleine machen kann, bittet die junge Frau Sie, drei Äste aufzusammeln. Einen davon finden Sie direkt vor Ihnen auf einer kleinen Insel mit Kisten, die anderen beiden dahinter in den Bäumen und Büschen.

Leimholz für Rana

Entzünden Sie dann mithilfe eines Pyro-Charakters das Lagerfeuer. Sprechen Sie erneut mit Rana, um die Quest abzuschließen und 50 Urgesteine, 4 Lektionen des Helden, 400 Abenteuerpunkte, 40.000 Mora und 4 Mystisches Verstärkungserz zu erhalten.

Das verlorene Kind

Um die Das verlorene Kind Quest, den dritten Teil der Questreihe in der Welt Aranyaka - 1: Begegnung im Wald, zu beginnen, kehren Sie in das Dorf Vimara zurück. Während Sie sich mit Rana sowie den Kindern des Dorfes finden, verlieren Sie eines von ihnen aus den Augen. Als Sie sich auf die Suche nach ihm machen, stoßen Sie auf einige Fatui.

Fee, die während Das verlorene KindQuest verfolgt werden muss

Eliminieren Sie sie und machen Sie sich dann auf die Suche nach Iotham. Folgen Sie dazu dem blauen Cursor, der Sie in eine Höhle führt. Gehen Sie hinein und folgen Sie der Fee, die dort auf Sie wartet. Wenig überraschend tauchen hinter Ihnen Fatui auf und greifen Sie an. Besiegen Sie sie, um Ihre Suche fortzusetzen.

Sie gelangen schließlich zu einer neuen Zone der Trockenheit. Kämpfen Sie gegen die Feinde und besiegen Sie die drei Zweige der Trockenheit, um das Miasma zu zerstören.

Rettet Iotham während Das verlorene Kind Quest

Da Iotham nun gerettet ist, begeben Sie sich gemeinsam zum Ausgang, um zum Dorf zurückzukehren. Leider wird Rana auf dem Rückweg müde und bittet Sie, sie ausruhen zu lassen. Auch wenn dies eine schlechte Idee zu sein scheint, hören Sie auf sie und bringen Sie Iotham zurück ins Dorf.

Sobald Sie das getan haben, kehren Sie zurück, um Rana zu suchen. Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, ist sie verschwunden. Und Spoileralarm: Um sie zu retten, müssen Sie eine Reihe von Quests absolvieren.

Folge den grünen Spuren während Das verlorene Kind Quest, um Rana zu finden.

Machen Sie sich in der Zwischenzeit auf die Suche nach Rana, indem Sie den seltsamen grünen Spuren folgen. Sie führen Sie zu Ranas Lager. Sie liegt bewusstlos in einer Dendro-Sphäre, die derjenigen ähnelt, in der sich Iotham befand. In Wirklichkeit handelt es sich um Ararakalari, eine magische Schutzblase, die jeden, der sich darin befindet, vor der Verderbnis durch Marana schützt.

Arana, eine seltsame Kreatur, kommt Ihnen daraufhin entgegen. Sie bittet Sie, in die Welt der Aranaras zu reisen und Bija zu holen, um Rana zu retten.

Rettet Rana, um die Begegnung im Wald Quest abzuschließen

Dies ist der Abschluss Das verlorene Kind Quest, aber auch der Abschluss der Questfolge Aranyaka -1: Begegnung im Wald in Genshin Impact. Nach Abschluss dieser Questreihe erhalten Sie 400 Erfahrungspunkte, 50 Urgesteine, 40.000 Moras, 4 Eines Helden Weisheit und 4 Mystisches Verstärkungserz.

Das war's für diese guide , die der Weltquest Begegnung im Wald gewidmet ist. Wir begleiten Sie auch durch den zweiten Teil mit der ausführlichen Lösung der Questreihe Aranyaka - 2: Baumschule in Traum in einem Artikel, der in Kürze veröffentlicht wird.

Hazulia
Hazulia Als leidenschaftliche Fantasy- und Science-Fiction-Fanatikerin durchstreife ich unermüdlich zahlreiche Welten, sei es in meinem Kopf, in meinen Texten und natürlich in Videospielen! In den letzten Monaten hat Genshin Impact einen Teil meiner Tage in Anspruch genommen... Aber ich mag auch Karten-, Kampf- und Management-Spiele, Mangas, Serien, Filme usw.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit