Genshin Impact banner
7.5
Spieler 2012 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Aranyaka - 3: Traumlose Baumschule - Genshin Impact

Aranyaka - 3: Traumlose Baumschule - Genshin Impact

Baumschule der verlorenen Träume ist der dritte und letzte Teil der Aranyaka-Saga in Genshin Impact. Wenn Sie diese Questreihe abschließen, erhalten Sie Zugang zu einem neuen Gebiet im Westen von Sumeru. Außerdem wird Ihnen verraten, wie Sie den versunkenen Teleporter freischalten können. Mit den Tipps und Tricks in diesem umfassendenguide werden Sie in der Lage sein, die Quest Baumschule der verlorenen Träume in Genshin Impact zu bestätigen und damit die Questreihe in der Welt Aranyaka abzuschließen.

Die Voraussetzungen für die Genshin Impact Traumlose Baumschule Quest

Sie müssen die ersten beiden Kapitel der Questreihe Aranyaka: Begegnung im Wald und Baumschule im Traum abgeschlossen haben. Sollte dies nicht der Fall sein, finden Sie deren vollständige Lösung in unseren speziellen Leitfäden.

Wie schaltet man den versunkenen Teleporter in Genshin Impact Sumeru frei?

Schaltet den versunkenen Teleporter von Sumeru für die Traumlose Baumschule Quest frei.

Um die Traumlose Baumschule Questfortzusetzen, müssen Sie sich zum Tempel von Ashvattja begeben. Der Zugang ist jedoch komplett unter Wasser. Sie müssen also den Wasserspiegel senken und nebenbei den versunkenen Teleportationspunkt freischalten.

Sumerus versunkener Teleporter für die Traumlose Baumschule Quest

Wenn Sie diese Aufgabe bereits erledigt haben, können Sie direkt zum nächsten Abschnitt übergehen. Im umgekehrten Fall begeben Sie sich in die Ruinen direkt neben dem versunkenen Teleportationspunkt und ziehen sich dann an der Spitze des Wasserfalls hoch. Dort finden Sie einen Mechanismus, den Sie aktivieren müssen.

Höhle hinter dem Wasserfall
Mechanismus zu aktivieren

Wagt euch dann in den Tunnel hinter dem Mechanismus. Sie müssen vier Dendro-Säulen aktivieren.

Erster Dendro-Pfeiler, der aktiviert werden muss, um den Wasserspiegel zu senken

Die erste Dendro-Säule ist leicht zu erkennen.

Zweiter Dendro-Pfeiler, der aktiviert werden muss, um den Wasserspiegel zu senken
Zweiter Dendro-Pfeiler, der aktiviert werden muss, um den Wasserspiegel zu senken

Den zweiten finden Sie hinter der Dendro-Barriere. Um ihn zu erreichen, klettern Sie die Wand auf der linken Seite hoch.

Dritte Dendro-Säule, die aktiviert werden muss, um den Wasserspiegel zu senken

Beim dritten heben Sie die Äste mit einem Dendro-Angriff an, um ein Dendrogranum freizusetzen, nehmen Sie es auf und schießen Sie es auf den Felsen.

Vierte Dendro-Säule, die aktiviert werden muss, um den Wasserspiegel zu senken

Nehmen Sie wieder Dendrogranum auf und benutzen Sie einen Hakenpunkt, um in die Höhe zu gelangen, wo ein neuer Felsen auf Sie wartet, den Sie zerstören können. Auf diese Weise enthüllen Sie die vierte Dendro-Säule.

Mechanismus, um das Wasser zu senken und die Traumlose Baumschule Quest abschließen zu können.

Sie können den Mechanismus entsperren und mit ihm interagieren. Der Wasserspiegel sinkt, wodurch Sie Zugang zu den Tiefen des Gebiets erhalten. Kämpfen Sie gegen mehrere Gegner, bis Sie einen Mechanismus erreichen, der eine Tür freigibt.

Gehen Sie weiter und dann wieder nach unten. Sie finden ein Dendrogranum. Ziehen Sie es, um auf das Ziel Dendro und seine Freundin zu schießen, das gleich darauf erscheint. Sie schalten außerdem einen Dungeon frei: Dickicht der verzerrten Träume.

Für die „Früchte“, die „Samen“ und die „Bäume“ : Die erste Traumlose Baumschule Quest

Gehe in die andere Welt für die Traumlose Baumschule Quest

Da du nun den Wasserstand gesenkt hast, kannst du die erste Quest in Baumschule der verlorenen Träume erledigen: Für Früchte, Samen und Bäume in Genshin Impact.

Für die „Früchte“, die „Samen“ und die „Bäume“ die Traumlose Baumschule Quest

Wenn Sie den Ashvatta Tempel betreten, werden Sie plötzlich in eine andere Welt versetzt. Leider verdirbt eine trockene Zone die Umgebung. Beseitigen Sie sie mithilfe des Dendrogranums und bekämpfen Sie die Feinde.

Für die Kinder der Vergangenheit

Sie befinden sich nun in einem neuen und vor allem viel feindseligeren Gebiet von Sumeru. In diesem Ödland beginnt der zweite Teil der Questreihe "Baumschule der verlorenen Träume": Für die Kinder der Vergangenheit!

Symbol zu finden

Folgen Sie Arama, die Sie mit ihrer Blase vor der Korruption in der Umgebung schützt. Sie führt Sie zu einer kleinen Behausung. Schalten Sie die Feinde in der Umgebung aus und betreten Sie dann das Innere, um ein eingraviertes Souvenir zu untersuchen.

Zu findende Symbole für die Traumlose Baumschule Quest

Sie müssen drei weitere eingravierte Erinnerungen untersuchen. Achten Sie darauf, dass Sie Arama immer folgen und so weit wie möglich in ihrer Blase bleiben.

Zu besiegende Feinde im unterirdischen Teil

Schließlich erreichen Sie einen unterirdischen Bereich, der mit Sand bedeckt ist. Aktivieren Sie den Teleporter und besiegen Sie die Gegner.

Erstes Siegel zu brechen

Im nächsten Teil der Traumlose Baumschule Quest müssen Sie ein Siegel brechen. Dazu müssen Sie 7 grüne Steine brechen. Führen Sie die Aufgabe mit einem Pyro-Charakter durch.

Blume, die mithilfe einer Melodie aktiviert werden soll

Nicht alle sind zugänglich. Sie können beispielsweise einen Pfad freischalten, indem Sie die Melodie des tierischen Wegs auf der lila Blume spielen.

Denken Sie daran, regelmäßig die Dendro-Lebenssäulen zu benutzen, um Ihre Trockenheitsleiste zu verringern. Nehmen Sie dann den Weg, der sich gerade enthüllt hat, und zerschlagen Sie zwei neue grüne Steine. Benutzen Sie dann die Melodie der Sprossen, um ein Dendrogranum erscheinen zu lassen.

Dendro-Ziel zu aktivieren

Schießen Sie auf das Ziel Dendro, woraufhin drei weitere Ziele erscheinen. Sie müssen sie in einer bestimmten Reihenfolge beschießen. Folgen Sie dem Dendro-Fluss: das Ziel auf der linken Seite (direkt über einem grünen Stein), das Ziel am Ende des Weges (vor den Lianen) und das Ziel direkt neben dem Dendrogranum-Stumpf.

Zielauftrag Dendro

So lösen Sie die Lianen und können losziehen, um einen neuen Stein zu zerschlagen.

Siegel, das für die Traumlose Baumschule Quest gebrochen werden muss

Gehen Sie weiter, bis Sie wieder stecken bleiben. Um den Weg freizulegen, spielen Sie vor der violetten Blume die Melodie des tierischen Wegs. Wenn Sie die Höhle verlassen, finden Sie einen letzten Stein, den Sie zertrümmern müssen. Danach müssen Sie nur noch zu Arama zurückkehren und mit ihr sprechen.

Wächter zum Besiegen

Danach wagen Sie sich noch tiefer in diese seltsame Gegend, bis Sie auf einen Wächter treffen. Sie müssen zweimal gegen ihn antreten, bevor Arama sich um ihn kümmert. Denken Sie während des Kampfes daran, Ihre Korruptionsrate mithilfe der Säulen zu senken.

Zu inspizierende Gegenstände in der Traumlose Baumschule Quest

Danach gehen Sie noch einmal nach unten und müssen alle Gegenstände untersuchen, die mit einem leuchtenden Pfeil gekennzeichnet sind. Nun müssen Sie nur noch das Haus von Aramuhukunda verlassen, um die Für die Kinder der Vergangenheit Quest abzuschließen und so in einem neuen Gebiet zu landen. Dort können Sie einen Teleportationspunkt aktivieren.

Für alle Kinder, die sich nach dem Leben sehnen : Die letzte Traumlose Baumschule Quest

Für alle Kinder, die sich nach dem Leben sehnen ist der letzte Teil der Traumlose Baumschule Quest. Sie befinden sich nun in einem besonders feindseligen Gebiet, das einst Schauplatz heftiger Kämpfe war.

Ultimatives Gebiet der Traumlose Baumschule Quest

Und um sich ihnen zu stellen, haben Sie dieses Mal nur einen Charakter: den Reisenden. Aber wir können Sie beruhigen, er ist stark aufgewertet und wird ausreichen, um alle Gegner zu besiegen.

Avatar von Marana zu besiegen

Im ersten Schritt folgen Sie Arama. Der Aranara wird Sie zu Maranas Avatar führen. Sie können ihn jedoch zu diesem Zeitpunkt nicht erreichen. Folgen Sie Arama erneut, bis Sie ein trockenes Verwelkung. Achten Sie auf alle Angriffe, die auf Sie niederprasseln, und bleiben Sie in der Nähe von Arama. Der grüne Kreis um ihn herum verringert Ihre Korruptionsrate.

Verwelkung für die Traumlose Baumschule Quest

Nehmen Sie wie üblich Dendroculum, zerstören Sie die Trockenheitszweige mit aufgeladenen Angriffen, besiegen Sie die auftauchenden Gegner und neutralisieren Sie das Korruptionsmiasma. Anschließend können Sie mithilfe der Aufhängepunkte zu Marana zurückkehren und gegen sie antreten. Sie können Maranas Lebensbalken jedoch nicht auf einmal senken. Nach einer Weile stecken Sie fest und müssen zwei weitere Trockengebiete zerstören. Arama wird Sie jedes Mal dorthin führen.

Sobald Maranas Lebensbalken auf null fällt, wird eine gelinde gesagt epische Cinematic ausgelöst. Sie müssen ein letztes Mal gegen Marana antreten. Um schneller voranzukommen, konzentrieren Sie sich auf ihren Kern und ignorieren Sie die anderen Gegner.

Aramas Macht in der Traumlose Baumschule Quest

Es folgen wunderschöne Filmsequenzen, die Sie aufmerksam verfolgen sollten, denn Sie werden vielleicht sogar eine kleine Träne vergießen. Um die Für alle Kinder, die sich nach dem Leben sehnen Quest abzuschließen, und mit Genshin Impact Traumlose Baumschule, müssen Sie nur noch eine Melodie auf Ihrer Lyra spielen.

Geburt eines neuen Baumes

Hallo, danke und schließlich auf Wiedersehen

Rettet Rana, indem Ihr ihr die Bija gebt, um die Traumlose Baumschule Quest abzuschließen.

Sprechen Sie mit Arama, die leider alle ihre Erinnerungen verloren hat. Trotzdem beschließen Sie, gemeinsam zu Rana zu gehen, um sie endlich mithilfe des Bijas, das Sie so mühsam beschafft haben, zu retten.

Statue der Sieben in Sumeru

Nachdem Sie die Quests in diesem Gebiet abgeschlossen haben, können Sie sich nun auf den Weg machen, um die nahe gelegene Statue der Sieben zu aktivieren. Verschaffen Sie sich dazu den Teleportationspunkt, der sich direkt vor dem unentdeckten Bereich befindet. Von dort aus können Sie die Statue betreten.

Damit können Sie die Karte von Sumeru vollständig erkunden, zumindest die Gebiete, die zum Zeitpunkt der Genshin Impact 3.0 Version verfügbar sind. Auf diese Weise schalten Sie den Erfolg Erkundung des Landes: Sumeru-Wälder frei.

Wenn du die Genshin Impact Traumlose Baumschule, der letzten Quest in Aranyaka, abschließt, erhältst du den Erfolg Der Wald vergisst nichts. Das war's für diese sehr lange Questreihe. Aber es gibt wahrscheinlich noch viele weitere Orte in Sumeru zu erkunden, darunter auch Dendroculus, die Sie finden müssen.

Hazulia
Hazulia Als leidenschaftliche Fantasy- und Science-Fiction-Fanatikerin durchstreife ich unermüdlich zahlreiche Welten, sei es in meinem Kopf, in meinen Texten und natürlich in Videospielen! In den letzten Monaten hat Genshin Impact einen Teil meiner Tage in Anspruch genommen... Aber ich mag auch Karten-, Kampf- und Management-Spiele, Mangas, Serien, Filme usw.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit