Brawl Stars
Android iOS Herunterladen auf PC
Folgen
8.6
Fantastisch
8.1
Spieler

Tier List Brawl Stars | Beste Brawler nach Spielmodus

Tier list Brawl Stars  - Bild eins

Brawl Stars ist ein sehr komplettes Spiel! In der Tat, ob in Bezug auf die verfügbaren Kämpfer oder Spielmodi, die Tiefe von Supercells Gameplay ist nicht mehr zu beweisen. Wie Sie wissen, ist das Gameplay von einem Brawler zum anderen sehr unterschiedlich. Das Gamedesign seinerseits versteht es, sich durch die verschiedenen Events zu erneuern. Aber ob Sie nun in Brawl Stars starten oder nicht, es ist gar nicht so einfach zu wissen, welcher Brawler an welchen Spielmodus angepasst ist. Jeder Brawler hat seine eigenen Fähigkeiten und jeder Spielmodus hat seine eigenen Besonderheiten.
In diesem Artikel versuchen wir also, Ihre Laterne zu diesem Thema zu erleuchten! Wir erklären, welche Brawler sich am besten für den von Ihnen gewählten Spielmodus eignen! Schauen Sie sich unverzüglich unsere Tier list Brawl Stars nach Modus an. ⤵️

Wenn Sie neu im Spiel sind, erhalten Sie alle wichtigen Informationen in unserem Einsteigerhandbuch guide . Brawl Stars. ⭐️

Tier list Brawl Stars - Razzia der Edelsteine

Der Edelstein-Raid-Modus ist der Hauptspielmodus in Brawl Stars. Es ist ab dem ersten Einloggen in das Spiel verfügbar und lässt Teams von 3 Spielern gegeneinander antreten. Unter den Brawlern gibt es einige, die für diesen Modus besser geeignet sind als andere. Die folgende dritte Liste präsentiert die besten Kämpfer von Brawl Stars für den Edelstein Razzia.

Tier list Brawl Stars  - Razzia der Edelsteine
Tier list brawlers für die Razzia der Edelsteine

Penny: zur Kontrolle eines Teils der Karte

Er lädt sich schnell auf, kann über Wände hinweg und auf eine beeindruckende Entfernung schießen. Penny ist also eine Figur, mit der Sie einen Teil der Karte leicht kontrollieren können. Wenn Sie es noch nicht freigeschaltet haben, kann Jessie die alternative Rolle spielen.

Nita: für ihre aggressive Rolle

Er trifft hart und über einen großen Bereich. Außerdem schikaniert ihr Bär die Gegner, wodurch sie leichter zu erreichen sind. Ihre Aufgabe ist es daher, aggressiv zu sein. Spike kann die gleiche Rolle spielen, aber es ist schwer, ihn freizuschalten.

Pam: für ihre Fähigkeit, sich zu kümmern

Dank seiner Reichweite und Angriffszone ist er auch perfekt für die Kontrolle eines großen Geländes geeignet. Außerdem ist seine Heilungsfähigkeit als Unterstützung sehr nützlich. Wenn Sie Pam nicht freigeschaltet haben, können Sie Poco gerne testen.

Barley: Für seinen Zonenangriff

Sein Zonenangriff ermöglicht es ihm, einer der besten Unterstützer zu sein. Er kann ein ganzes Team zu Fall bringen. Außerdem werden die gegnerischen Türme den Angriffen von Barley nicht lange standhalten. Dynamike kann eine gute Alternative sein.

Jacky: für seinen großen Kackschaden

Sie fügt dem Körper eine Menge Schaden zu. Da sein Angriff außerdem eine ziemlich große Fläche hat, kann er seine Gegner durch eine Wand hindurch treffen. Jacky kann mehrere Gegner auf einmal ausschalten, indem sie ihr Super mit einer Reihe von Angriffen kombiniert.

Sandy : für sein Super, das sich tarnt

Seine Fernangriffe können Ihre Gegner zwar ärgern, aber das ist nicht der große Vorteil von Sandy. In der Tat ist es in diesem Modus sehr interessant, eine Zone zu schaffen, in der Ihre Teamkameraden getarnt sind. Er ist damit eine hervorragende Unterstützung für den Edelstein-Raid.

Tier-Liste Brawl Stars - Brawlball

Der BrawlBall-Modus ist sicherlich das originellste Ereignis des Spiels. Wir schlagen Ihnen die Details dieser tier list vor.

Tier list Brawl Stars  - Streithammel
Tier list Streithähne für Brawlball

Billie: für ihre mörderischen Angriffe

Sein Angriff kann mehrere Gegner auf einmal abwehren und beschädigen. Trotzdem ist es Billies Super, der besonders interessant ist. Ihre Kaugummiblase prallt mehrmals an den Wänden ab. In dieser Spielart kann der Ball also viele um den Ball gruppierte Gegner treffen.

Nita: Für ihre Torjägerqualitäten

Dank ihres Bären wird sie für ihre Gegner sehr lästig sein. Es kann sie beschäftigen, während sie ein Tor schießen. Darüber hinaus bietet sein Fernangriff große Angriffsmöglichkeiten.

Spike: für seine breiten Angriffe

Es wird besonders effektiv in Brawlball angesichts der kleinen Größe der Karten sein. Dank seiner Spitzen kann er leicht mehrere Gegner treffen. Außerdem kann Spike den Weg zu diesen Gegnern versperren.

Carl: für seine Feldsteuerung

Die kleine Größe der Karten ist auch zu seinem Vorteil. Sein Zugstapel kann daher sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückweg leicht Gegner treffen. Außerdem deckt sein Super einen großen Teil des Feldes im Brawlball-Modus ab.

Tier-Liste Brawl Stars - Solo-Survivor

Im Einzelspieler-Survival-Modus müssen Sie einen mächtigen Kämpfer auswählen. Die interessantesten sind die folgenden.

Tier list Brawl Stars  - Solo Überlebender
Tier list brawler für den Solo-Survivor-Modus

Leon: für seine Reichweite und Diskretion

Sein Angriff ermöglicht es ihm, einen Gegner im Nahkampf stark zu treffen. Andererseits ist es durch die große Reichweite auch möglich, einen Gegner aus der Ferne zu erledigen. Darüber hinaus ermöglicht es seine super unsichtbar werden können Sie aus einer komplizierten Situation zu bekommen.

Pam: für ihre Pflege und ihr Türmchen.

Seine Angriffe sind nicht einfach zu platzieren, aber sobald Sie Ihren Revolver freigeschaltet haben, werden Sie fast unbesiegbar. Indem Sie in der Nähe bleiben, können Sie dann auf Ihre Gegner warten und sie erledigen, wenn sie näher kommen.

Darryl: für seinen Pupsschaden

Das ist die nahezu perfekte Kombination für den Survivor-Modus. Er ist in der Lage,im Nahkampf enormen Schaden anzurichten und ermöglicht es Ihnen, aus einer gefährlichen Situation zu entkommen. Schließlich lädt sich sein Super mit der Zeit wieder auf, sodass Sie auch ohne Kampf schnell darauf zugreifen können.

Crow: für seine Wissenschaft der Platzierung

Durch seine schnelle Bewegung kann er jederzeit eineoptimale Platzierung gewährleisten. Gleichzeitig können seine Fernangriffe, die Gift zufügen, einen Gegner schnell töten.

Brock: Um seine Gegner schnell zu eliminieren

Je nach gewählter Karte ist er einfach der beste Kämpfer im Survivor-Modus. Mit nur wenigen Boosts kann er einen Gegner mit einem Schlag eliminieren. Noch besser: Auf einer angepassten Karte kann sein Super mehrere Kämpfer auf einmal auslöschen. Wenn Sie es noch nicht freigeschaltet haben, kann Colt eine interessante Alternative sein.

Tier-Liste Brawl Stars - Überlebenden-Duo

Ein gutes Team ist im Duo-Survival-Modus unerlässlich. Trotzdem sind einige Brawler besonders gut geeignet.

Tier list Brawl Stars  - Überlebenden-Duo
Tier list Streithähne für den Survivor-Duo-Modus

Crow: für seine hohe Geschwindigkeit

Seine Geschwindigkeit und Angriffsdistanz machen ihn zum perfekten Brawler für den Survivor-Modus. In Kombination mit effektiver Unterstützung richten seine Giftangriffe enormen Schaden an.

Leon: für seinen Wurf

Wie im Solomodus ist es sehr interessant. Da er seine Gegner aus der Ferne treffen kann, kann Leon mit seinem Super auch das Team aus einer gefährlichen Situation retten.

Barley: für seine Zonenerfassung

Sie haben in diesem Artikel nicht das letzte Mal von ihm gehört. Gut unterstützt von einem Schwergewicht, können sein Angriff und sein Super mehrere Gegner auf einmal ausschalten und werden mit ein paar Boosts schnell mächtig.

Pam: um sich um ihre Teamkollegin zu kümmern.

Das Gleiche gilt für den Hausmeister, er wird oft benutzt. Im Duo-Survival-Modus kann sie ihren Geschützturm platzieren, um eine sichere Zone für ihr Team zu gewährleisten.

Brock: weil es das Beste ist 🙂.

Wie oben erläutert, kann es im Duett-Überlebensmodus schnell formidabel werden. Da seine Angriffe einen Gegner schnell töten können, kann eine Unterstützung wie Pam oder Leon Brock schnell fast unbesiegbar machen!

Liste von Drittanbietern Brawl Stars - Bonus

Der letzte hinzugefügte Modus, der Bonusmodus, verspricht intensive Kämpfe. Manche Streithähne sind besser geeignet als andere.

Tier list Brawl Stars  - Premium
Tier list brawlers für den Belohnungsmodus

Piper: für ihre Diskretion

Als Scharfschützin ist sie nicht in vielen Spielmodi vertreten, aber Sie werden sie oft im Bonusmodus sehen. Ihr Super zerstört Wände und ermöglicht es Ihnen,einen versteckten Gegner anzugreifen oder aus einer riskanten Situation zu entkommen. Wenn ein automatischer Angriff mit Piper nicht in Frage kommt, wird sie im Bonusmodus schnell zur Nummer 1.

Brock: für seine Fernkampfangriffe

Und ja, er schon wieder 🙂 seine Angriffsdistanz ist geringer als die von Piper, aber immer noch großartig. Seine Verwendung ist ähnlich, er trifft Gegner aus der Entfernung, um sie schnell zu zerstören.

Penny: für seinen Mörser

Dank ihres Mörtels wird Penny schnell zum Albtraum für ihre Gegner. Während sie vom Geschützturm besetzt sind, können Sie unter Ihren Gegnern Chaos anrichten. Kombinieren Sie Penny mit Brock und Piper, um praktisch unbesiegbar zu werden!

Bo: für seine Starpower

Seine Fernkampfangriffe und Super machen ihn sehr interessant. Allerdings wird Bo erst nach dem Freischalten seiner Star-Power im Bonus-Modus extrem mächtig sein. Zu diesem Zeitpunkt ist Bo in der Lage, feindliche Gegner aufzuspüren und wird im Bonusmodus zum Muss.

Dynamike: wegen seines fehlenden Risikos

Er kann großen Schaden anrichten, ohne zu viel Risiko einzugehen. Da es im Prime-Modus wichtiger ist, nicht zu sterben als zu töten, ist Dynamike perfekt angepasst. Außerdem werden seine Angriffe mögliche versteckte Gegner aus dem Weg räumen.

Tier-Liste Brawl Stars - Drehen

Im Raubmodus müssen Sie Ihren Safe schützen, während Sie versuchen, den Safe Ihrer Gegner zu zerstören. Einige Streithähne sind in diesem Modus besonders stark.

Tier list Brawl Stars  - Raubüberfall
Tier list brawlers for Steering

Brock: immer wieder

Er wird in der Lage sein, die Rolle des Verteidigers zu spielen, dank seines Supers , der ihm erlaubt, einen großen Bereich zu kontrollieren. Außerdem wird er dank seiner großen Reichweite eine große Hilfe im Angriff sein können. Noch einmal: Brock braucht Training, denn seine Raketen erfordern Präzision. Wenn Sie ihn gut in der Hand haben, werden Sie verstehen, wie mächtig Brock ist!

Stier: für seine schnellen Tötungen

Einfach zu bekommen, einfach zu spielen, es ist sicherlich der beste Brawler im Brawler-Modus. Seine Strategie ist nicht kompliziert: Bleiben Sie in der Verteidigung und eliminieren Sie die herannahenden Gegner, bis Sie den Super bekommen. Dann erlaubt sein Super, die Wände zu durchbrechen und auf den gegnerischen Safe zu stürzen und sein Magazin darauf zu leeren.

Es ist wichtig zu beachten, dass je nach gewählter Karte ein Top-Tier-Brawler effizienter sein kann als ein anderer in einem bestimmten Modus. Dank all dieser tier list Brawl StarsWenn Sie ein Profi-Gamer sind, haben Sie alle Karten in der Hand, ein Profi-Gamer zu werden.
Werfen Sie einen Blick auf unsere Spieltipps-Seite, um noch mehr zu erfahren! ⭐️

War dieser Artikel für Sie nützlich?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten! Ich danke Ihnen! :)

Note durchschnittlich 3,5 / 5. Anzahl der Stimmen : 203

Bisher keine Abstimmungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Sagen Sie uns, wie wir diesen Artikel verbessern können.

Oder wenn Sie andere Vorschläge zu JeuMobi haben. :)

Lassen Sie es uns besser machen! (Hilfe und Fragen finden Sie unter Kommentar)

Aus einer Zeit stammend, in der mobiles Spielen nur in Form von Game&Watch (oder Tetris für die Reichsten) möglich war, habe ich nun mehrere Jahrzehnte des Spielens, die ich in meinen Tests und Anleitungen in die Praxis umsetzen muss! :)

2 Kommentare

  1. Noemie Perritaz Corpataux

    Ich spiele während der Saison 5, es hat mich überrascht, Brock so oft zu finden! Normalerweise hätte ich Amber an die erste Stelle gesetzt...

    Antworten Sie
    • Herr S.

      Mit der Zeit werden die Brawler also immer besser. In Bezug auf die Zeit ist Tick in Modi, in denen es darum geht, den Gegner zu töten, sehr stark, da der Brawler, den wir mit der geringsten Menge an Leben kennen, viel Boden abdeckt und im Nahkampf, mit dem Ultimate, Gegner schnell ausschalten kann. Mit Edgar ist es jetzt extrem einfach, Brock auf mehreren Ebenen im Nahkampf zu besiegen. Mein Favorit ist aber immer noch Spike, denn er ist extrem stark im Nahkampf und auf große Distanz!

      Antworten Sie

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt, und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

Verlorenes Passwort

Es auf das Interesse abstellen

Diese teilen