Rise of Kingdoms
Android iOS
Folgen
9.3
Unglaublich
7.1
Spieler

Welche Zivilisation wählen Sie in Rise of Kingdoms ?

Die Wahl Ihrer Zivilisation  Rise of Kingdoms

Die Wahl Ihrer Zivilisation in Rise of Kingdoms ist nicht einfach. Sollte man die Kavallerie, das Ernten, den Bau oder etwas anderes bevorzugen? Diese guide der Zivilisationen der RoK wird Ihnen helfen, sie zu vergleichen, um die beste Entscheidung zu treffen.

Vergleichende Zivilisationen in Rise of Kingdoms

RoK gibt Ihnen keinen Aufschub. Sobald Sie im Spiel ankommen, müssen Sie eine erste strategische Wahl treffen, die den Spielverlauf bestimmt: Wählen Sie Ihre Zivilisation in Rise of Kingdoms .

Nach ein paar Versuchen werden Sie festgestellt haben, welcher Spielstil am besten zu Ihnen passt, aber nicht alle Zivilisationen sind auf dem Gebiet, das Sie anstreben, gleich.

Vergleichende Tabelle

Um Sie bei dieser Entscheidung zu unterstützen, sagte ich mir, dass es nicht zu viel verlangt wäre, alle Zivilisationen in mehreren Kategorien zu konfrontieren. Ich habe deshalb eine kleine vergleichende Tabelle vorbereitet, die die Stärken der Zivilisationen hervorhebt.

ZivilisationFachgebietForschung /
Vorteil
ExpP.A.SpaziergangErnten /
Bauen
Ausbildung /
Truppen
Rom rok
Rom
Infanterie
PvP
.
.
..++
.
.
+
Spanische Zivilisation  Rise of Kingdoms
Spanien
Kavallerie
Bauernhof
.
+10%
Erfahrung
gegen
Barbaren
...+
.
.
+
Deutschland rok
Deutschland
Kavallerie
PvP
Mittelspiel
.
.
.++..
.
++
+
Chinesische Zivilisation  Rise of Kingdoms
China
Anfänger
Konstruktion
.
Sun Tzu
kostenlos
.+..
++
.
+
Zivilisation Frankreich  Rise of Kingdoms
Frankreich
Anfänger
Bauernhof
.
.
...+++
.
+++
+
vereinigtes königreich rok
Vereinigtes Königreich
Bogenschützen
Barbaren
Allianz
.
+20%
Garnison
Bündnis
+...
.
++
++
Japan  Rise of Kingdoms
Japan
Erkundung
Frühes Spiel
.
+30%
Exploration
..+++
.
.
++
ottomanischer Rok
Kaiserreich
Osmanisch
Krieg
Allianz
Bogenschützen
.
Geschicklichkeit 1
Schaden
+5% .
..+.
.
+
rok arabien
Arabien
Bündnis
Barbaren
Kavallerie
.
Schaden
bis
Barbaren
...+
.
.
+++
rok Korea
Korea
Technologie
Spätes Spiel
++....
.
++
+
Byzanz rok
Byzanz
Stationspflege
Ernte
Spätes Spiel
.
.
...++
.
++
+
. kein Bonus oder besonderer Vorteil
+ Folge des Bonus in der Domäne

Bitte beachten Sie, dass dies keine genaue Liste der Talente jeder Nation ist. Sie finden die detaillierten Boni bereits im Zivilisationswahlmenü unter Rise of Kingdoms . Im Bereich Truppen und Ausbildung habe ich auch die Fähigkeiten von Krankenhäusern und Garnisonen sowie Verteidigungs- oder Angriffsboni für bestimmte Arten von Truppen einbezogen.

Vorteile, Besonderheiten, was zu verstehen ist

An diesem Bild können wir sehen, dass China das einzige Land ist, das im Hochbau wirklich glänzt, während alle anderen Zivilisationen in diesem Bereich gleichwertig sind. Ebenso haben das Vereinigte Königreich und Spanien besondere Vorteile, die es ihnen ermöglichen, neutralen Einheiten oder Barbaren wirksamer entgegenzutreten.

Boadicea Vereinigtes Königreich  Rise of Kingdoms

Von den beiden letzteren hat das Vereinigte Königreich zu Beginn des Spiels immer noch die Präferenz der Spieler, da Boadicea ein guter Elite-Kommandeur ist und Langbogenschützen (Spezialeinheit der Zivilisation) nützlich sein können. Spanien ist auf die Kavallerie sehr spezialisiert.

Wenn Sie nicht ganz verstehen, worum es geht, verweisen Sie einfach auf die Spezialitäten, die vor jedem Namen stehen. Einige der Zivilisationen auf Rise of Kingdoms konzentrieren sich auf eine bestimmte Phase des Spiels: den Anfang, die Mitte oder das Ende des Spiels. Deshalb möchte ich diese Gelegenheit nutzen, um Sie daran zu erinnern, einen Blick auf unseren Trick zur Veränderung der Zivilisationen zu werfen, wenn Sie mit Ihrer ersten Wahl nicht zufrieden sind.

Die Wahl der richtigen Zivilisation in Rise of Kingdoms

Nun, da Sie eine allgemeine Vorstellung davon haben, an welchen Punkten die Stärken oder Schwächen einer Zivilisation beurteilt werden können, ist es an der Zeit, Ihre Wahl zu treffen. Ehrlich gesagt, manche Zivilisationen werden von den Spielern zu Beginn des Spiels aus Gründen aufgegeben, die Sie als neuer Spieler nicht erleben wollen.

Es ist sehr frustrierend, mehrere Dutzend Stunden mit einem Konto zu verbringen, das aufgrund einer schlechten ersten Wahl automatisch ins Hintertreffen gerät. Und ich denke, ich kann Ihnen die Mühe ersparen. Hier ist also ein kleiner Fragebogen, der einer Frauenzeitschrift würdig ist, mit ein paar Tipps, die Sie bei dieser Zivilisationswahl von Rise of Kingdoms leiten sollen.

Wenn man das Spiel beginnt, sagt man sich

  1. Greift an!
  2. Gehen wir in neue Gebiete!
  3. Was, wenn ich in die Landwirtschaft gehe, um meine Gegner auszulagern?

Auf das Militär spezialisierte PvP-Zivilisation

Sie haben Option Nummer eins gewählt. Du kleiner Hengst. Wenn Sie der Typ sind, der alles abschlachten will, was auch nur im Entferntesten wie ein körperlich tüchtiger Gegner aussieht, dann istDeutschland Ihre beste Option, ebenso wieArabien mit seinen Besonderheiten.

Deutschland Zivilisation PvP

Diese beiden Zivilisationen wirken Wunder in PvP oder im PvP. Daher sind sie perfekt für jeden Spieler, der nach Blut und Ressourcen durstig ist. Ich muss Sie jedoch warnen, dass der Versuch,Spieler zu frühanzugreifen, eine schlechte Strategie ist. Sie werden bei der Führung des Angriffs mehr Ressourcen verlieren, als Sie durch den Diebstahl von Ressourcen von Ihren Feinden gewinnen.

Den Nebel und die Dörfer verschwinden lassen

Option Nummer 2: Machen Sie den zukünftigen Christopher Columbus von RoK. Ein angehender Pfadfinder, der sich nach neuen Ländern sehnt, das sollte Ihnen gefallen. Japan bietet einen Bonus von 30% Gehgeschwindigkeit, was diese Zivilisation von Rise of Kingdoms für alle Arten von Pfadfindern ausgezeichnet macht. Als japanische Zivilisation wird es Ihr Ziel sein, dass Truppen Tag und Nacht das Schlachtfeld erkunden, um den Nebel des Krieges zu beseitigen.

japan erkundung rok nebel

Sie werden in der Lage sein, Stammesdörfer schnell zu durchqueren, um wirtschaftliche Technologien zu erschließen, ohne etwas auszugeben, oder wichtige heilige Orte in RoK zu entdecken.

Tatsächlich kann Ihnen die Erkundung der Karte unter Rise of Kingdoms eine gute Vorstellung davon vermitteln, worum es bei dem Spiel insgesamt geht, und ein breiterer Überblick über das Gameplay wird Ihnen helfen, bessere Makroentscheidungen für Ihre zukünftigen Spiele zu treffen. Andererseits können Sie genauso gut wissen, dass die Feinde keine Angst vor Ihnen haben werden, wenn Sie einen Angriff gegen sie starten.

Die farming ist wunderschön!

Sie haben Option Nummer 3 gewählt. Lassen Sie es Ressourcen regnen, um Ihre Nation wachsen zu lassen! Es ist Frankreich, das im Rampenlicht der RoK steht, wenn es um landwirtschaftliche Ressourcen geht. Alle Spieler werden Ihnen das sagen. Frankreich ist eine emblematische Rise of Kingdoms Zivilisation.

Erntehof Frankreich  Rise of Kingdoms

Tatsächlich ist es ein großartiger Ausgangspunkt für Ihre farmingKonten, um Ihr Hauptkonto zu stärken. Wenn Sie dies wissen, werden Sie leicht erkennen können, welches die militärischen Konten sind und welche nur dazu dienen, ein Maximum an Ressourcen für den Krieg zu sammeln. Eine weitere hervorragende Zivilisation für Anfänger ist China, das über einen einzigartigen Baubonus verfügt, um Ihre Gebäude zu beschleunigen.

China Baubonus Rok

Letztendlich hängt alles davon ab, welchen Spielstil Sie Ihrem Start geben wollen. Ich sage nicht "zu Ihrem gesamten Spiel", weil Sie die Fähigkeit haben, die Zivilisationen in der RoK zu wechseln, auch wenn das Spiel schon weit fortgeschritten ist.

Jetzt wissen Sie, welche Zivilisation Sie unter Rise of Kingdoms wählen können. Lasst das Spiel beginnen!

Weitere Tipps und Tricks zum RoK finden Sie auf unserer Websiteguide und auf Rise of Kingdoms . Dort finden Sie die Grundlagen des Spiels sowie die ersten Strategien, die Sie anwenden müssen, um Ihren Gegnern nicht den Boden unter den Füßen wegzuziehen.

War dieser Artikel für Sie nützlich?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten! Ich danke Ihnen! :)

Durchschnittsnote 4,7 / 5. Anzahl der Stimmen : 30

Bisher keine Abstimmungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Sagen Sie uns, wie wir diesen Artikel verbessern können.

Oder wenn Sie andere Vorschläge zu JeuMobi haben. :)

Lassen Sie es uns besser machen! (Hilfe und Fragen finden Sie unter Kommentar)

Bidule hätte nie einen Cent für ein Handyspiel ausgegeben. Zumindest sagt das die Legende.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt, und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Es auf das Interesse abstellen

Diese teilen