TFT Mobile banner
6.9
Spieler 168 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

8ljaywalking TFT Worlds 2021 Meister

TFT-Weltmeisterschaft 2021

Um Haaresbreite, oder besser gesagt, mit einem kleinen Selbstmordversuch, wurde ein Franzose erneut zum Teamfight Tactics World Champion gekrönt. Aber die RNG-Götter entschieden anders und es ist der koreanische Spieler, 8ljaywalking, der diese Worlds TFT 2021 am Ende der Spannung gewinnt. ZyK0o Der koreanische Spieler, 8ljaywalking, verpasste den zweiten Platz, kann aber sehr stolz auf seine Leistung sein. Er trug die Farben Frankreichs und Europas während der drei Wettkampftage und zeigte viel Herz.

Ein weiterer Franzose schaffte es ebenfalls bis ins Finale des Turniers. Es war Pas de Bol, Spieler von GRIZI Esports. Dieser schaffte es jedoch nicht, über sich hinauszuwachsen und belegte nach einer grausamen Erfolglosigkeit den 8. und letzten Platz im großen Finale. Die dritte Trikolore des Wettbewerbs, Lyyyress , schaffte es nicht, den Schnitt zu bestehen und wurde vor den Toren des großen Finales gestoppt.

Finalisten TFT-Weltmeisterschaft 2021
Die 8 Finalisten der TFT Worlds 2021

Südkorea an der Spitze der TFT Worlds 2021

Während Südkorea bereits internationale Teamfight Tactics-Wettbewerbe überfällt, könnte das Land der Morgenstille das gleiche mit Teamfight Tactics tun. League of Legends 8ljaywalking und SCSC, der andere Koreaner im Finale, spielten zwar von einem Internetcafé aus, aber sie waren keine Amateure. Der Weltmeister gewann seinen Titel, indem er besonders konsequent und einfallsreich war. Fast alle beeilten sich, Slayers (Samira-Olaf-Tryndamere) oder Dragonsoul (Aurelion Sol-Swain) zu spielen, aber er gewann das entscheidende Spiel mit einem gewählten Kayle. Das war ein gewagter Schachzug... Denn die meisten Analysten hatten diesen Champion schon zu Beginn des Wettbewerbs kritisiert."Es ist nie ein Kayle-Spiel", sagten sie. Eine schöne Rache für diesen Engel der Gerechtigkeit, der endlich das letzte Wort hatte.

Der Koreaner gewinnt die dem Sieger versprochenen $41. 500 und kann nun jubeln. Er hat seinen Sieg errungen und kann sich nun auf den nächsten Satz freuen, der ansteht. Diese wird am 14. April auf der PBE erscheinen und am 28. April live gehen.

ZyK0o nicht weit vom Raub des Jahrhunderts

https://twitter.com/TFT/status/1380535087377358857

Der Franzose ZyK0o wurde Vizeweltmeister und war nicht weit davon entfernt, ein Rematch zu schaffen, das der größten Epen würdig ist. Um das Finale zu erreichen, musste er an den ersten beiden Wettkampftagen zwei aufeinanderfolgende Tie-Breaks überstehen. Trotz dieses Hindernisparcours hatte er keinen Überraschungsgastkomplex und spielte sich bis ins Finale vor.

Im Championship-Format war er der erste Finalist, der die 18-Punkte-Marke überschritt. Er brauchte nur noch eine letzte Top 1, um sich zum Champion der TFT Worlds 2021zu krönen... Doch leider vergab er seine zwei Matchbälle.

Tipsalewo
Tipsalewo Ein cleverer Cocktail aus Mobile Gaming,esport und K-PoP. Ich habe mich nicht genug angestrengt, um Profi-Spieler zu werden, aber ich bin leidenschaftlich zufrieden damit, der Minnesänger zu sein, der die Geschichte erzählt.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit