Apex Legends Mobile banner
8.7
Spieler 22 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Apex Legends mobile, es kommt bald!

Apex Legends mobile

Apex Legends wurde im Februar 2019 auf PC, Xbox und Playstation veröffentlicht. Sollte bald eine Version auf Switch erscheinen, so wird geflüstert, dass das Spiel bald auch eine mobile Version bekommen könnte!
Der mobile Sektor wäre in der Tat eine gute Möglichkeit, dem Spiel einen zweiten Wind zu geben. Zumal die Battle Royale immer noch sehr in Mode ist. PUBG und seine E-Sport-Wettbewerbe sind sehr dynamisch, während Fortnite mit seiner neuen Saison noch sehr aktiv ist.

5 Zeichen ausApex Legends

Apex Legends mobile: ein klares Ziel

Andrew Wilson, CEO von Electronic Arts, verriet in einem Interview, dassApex Legends Mobile ein ernsthaftes Ziel ist. Er plant eine frühzeitige Veröffentlichung, möglicherweise in Form einer Beta-Version, bis Ende 2020. Zwar wurde ein solches Projekt schon früher erwähnt, doch ist dies das erste Mal, dass das Unternehmen einen Termin nennt.

Das fragliche Video von CEO Andrew Wilson.

Mit mehr als 70 Millionen beanspruchten Spielern liegt Apex Legends immer noch hinter Fortnite, der Nummer eins unter den Konkurrenten. Letzteres kann sich mit über 350.000 Millionen Spielern rühmen, was ein riesiger Unterschied ist.
Der Unterschied ist teilweise auf die mobile Version von Fortnite zurückzuführen, die sich gut schlägt. Aber es ist sicher, dass Eletronic Arts' Battle Royale durch die Erschließung eines neuen Marktes und Publikums die Lücke ein wenig schließen könnte. Insbesondere wissen wir, dass China, Korea oder Indien Spiele auf Handys sehr gerne mögen.

Was können Sie von Apex Legends mobile erwarten?

Wenn das Spiel auf Mobiltelefonen ankommt, ist die Gemeinschaft berechtigt, spezifische Anforderungen zu stellen. Zumal sich das Spiel, wie bereits erwähnt, gegenüber der Konkurrenz nicht in einer Position der Stärke befindet.

Karte Apex Legends
Eine passende Karte wäre schön
  • 120 Hz Qualität. Fortnite hat in letzter Zeit den Schwerpunkt auf FPS gelegt und Apex Legends mobile hat hochwertige Grafiken und flüssiges Gameplay zu bieten. Die Spieler wollen keine Low-End-Version des PC-Spiels.
  • Eine kleinere Karte. Der Kings Canyon ist eine tiefe Karte. Angepasst an den PC benötigen Sie sicher eine kleinere Karte auf dem Handy, damit Sie die Teile nicht ewig sehen können.
  • Einzelspieler-Modus. Das Publikum für mobile Spiele ist nicht dasselbe wie das PC-Publikum. Ein echter Einzelspielermodus (und nicht unbedingt im Kader) wäre eine gute Idee, um ein Spiel schnell zu beginnen.
  • Ein Offline-Modus. Es gibt nicht immer ein Netzwerk, insbesondere im Verkehrswesen. Es wäre wirklich von Vorteil, über einen Offline-Modus (Training oder Kampagne) nachzudenken.

Wie auch immer, wir verfolgen es genau! Wir werden Ihnen alles sagen, sobald die offizielle Veröffentlichung bekannt gegeben wird!

Tipsalewo
Tipsalewo Ein cleverer Cocktail aus Mobile Gaming,esport und K-PoP. Ich habe mich nicht genug angestrengt, um Profi-Spieler zu werden, aber ich bin leidenschaftlich zufrieden damit, der Minnesänger zu sein, der die Geschichte erzählt.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit