Brawl Stars banner
7.2
Spieler 1461 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Brawl Talk vom März 2023: Brawler R-T und Willow melden sich zum Dienst!

Barawl talk März 2023 Patch Notes R-T und Willow brawlers

Für diesen Brawl Talk 2023 hat das Team von Supercell mehrere Ankündigungen gemacht. Zunächst betreten die Brawler R-T und Willow die Arena. Dann werden das Mastery-System und die Ayakashi-Linie von skins vorgestellt, und die Spielmodi Basket Brawl und Duelle werden zu permanenten Modi. Alle Details zu dieser neuen Saison finden Sie in unseren Patchnotizen unten.

Neue Brawlers im März Brawl Stars Supercell Patch Notizen

Brawler R-T

Der Brawl Talk im März 2023 war die perfekte Gelegenheit für Supercell, ihre beiden neuen Brawler zu enthüllen: R-T und Willow. Beginnen wir mit der Vorstellung des Brawlers R-T, des kleinen Roboters. Seine Geschichte handelt von einem Überwachungsroboter, der über Starr Park wacht und Daten über alle anderen Charaktere im Spiel sammelt, ein Hightech-Stalker sozusagen. Er ist ein chromatischer Charakter.

Was das Skillset angeht, so setzt der R-T-Brawler Markierungen auf die Gegner, die er trifft. Ein Brawler mit R-T-Markierung erhält mehr Schaden von allen Schadensquellen in der Arena. Es kann nur eine Markierung pro Gegner geben, aber es können auch mehrere Gegner gleichzeitig markiert werden, um das gesamte gegnerische Team weniger tanky zu machen. Wie im R-T-Trailer zum Brawl Talk im März 2023 zu sehen ist, verschwindet die Markierung, wenn das markierte Ziel Schaden erleidet.

Der R-T-Brawler hat aber noch mehr auf dem Kasten, denn er kann seine ultimative Fähigkeit auch dazu nutzen, sich in zwei Teile zu teilen. Der untere Teil bleibt an Ort und Stelle, aber Sie können den oberen Teil verschieben. Außerdem werden alle Zauber, die R-Ts Oberkörper ausführt, dort dupliziert, wo sich seine Beine befinden, was ideal ist, um zwei Orte gleichzeitig zu kontrollieren! Wenn Ihnen dieses Skillset gefällt, sollten Sie sich den Roboter R-T in seiner natürlichen Umgebung in Star Parrk ansehen. Brawl Stars.

Brawler Willow

Neben R-T gehen die Patchnotes des Brawl Talk vom März 2023 auch auf das Skillset der Brawlerin Willow, der Hüterin des Liebestunnels, näher ein. Willow ist auf dem Schlachtfeld sehr manipulativ und nutzt die Liebe, um andere Brawler zu manipulieren. In Bezug auf Angriffe ist sie darauf spezialisiert, ihre Giftlaterne auf ihre Feinde zu werfen, um ihnen über einen längeren Zeitraum Schaden zuzufügen.

Schließlich kann sie mit ihrer ultimativen Fähigkeit für kurze Zeit den Geist eines gegnerischen Brawlers kontrollieren. Der neue Brawler Willow wird Anfang April veröffentlicht.

Spielmodi Basket Brawl & Duelle zusätzlich zur asiatischen skins Linie

Zum Abschluss der Patchnotizen für den Brawl Talk im März 2023 kündigt Supercell an, dass die Modi Basketball Brawl und Duelle dauerhaft werden und sich einen gemeinsamen Slot teilen, in dem sie sich täglich abwechseln werden. Um das Ganze abzurunden, erwähnt das Studio neue Maps für diese Spielmodi, das Meisterschaftssystem als Neugestaltung der XP in Brawl Stars und eine neue asiatische skins Linie.

In der Reihe von skins Ayakashi sind Kitsune Lola, Oni Otis und Tengu Mike zu finden. Und um möglichst viel Stil zu zeigen, werden endlich alle Ihre angepassten visuellen Elemente vor Beginn des Kampfes auf dem Spielstartbildschirm zu sehen sein. Unten finden Sie das Video zum kompletten Brawl Talk im März, in dem Sie alles über das von Supercell geplante Update für diesen Monat erfahren.

Yaya
Yaya Yaya hätte nie einen Cent für ein Handyspiel ausgegeben. Zumindest sagt das die Legende.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit