Call of Duty Mobile banner
7.2
Spieler 143 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Leak der Veröffentlichung von Call of Duty Warzone mobile für 2022

Leak über die Veröffentlichung von Call of Duty Warzone mobile auf Android und iOS

Viele von Ihnen werden sich fragen, ob und wann Call of Duty Warzone für Mobiltelefone erscheinen wird. Angesichts des Booms, den der Markt für Handyspiele in den letzten Jahren erlebt hat (und der durch die Sperrfristen noch verstärkt wurde), kann man fast erwarten, dass alle großen Lizenzen irgendwann dazu übergehen, ihre wichtigsten Titel auf Mobilgeräte zu portieren. Da CoD Mobile bereits auf Smartphones vertreten ist, wäre dieEinführung von Warzone für Android und iOS eine logische Folge. Und dank eines Leaks von Tom Henderson sieht es so aus, als könnte dies auch auf dem Programm stehen.

Eine mobile Release date Warzone für 2022 und ein Leak über die PlaytestCloud

In der mobilen Spieleindustrie und der Fangemeinde des Spiels kursieren schon seit einiger Zeit Gerüchte über eine Veröffentlichung von Call of Duty: Warzone für Mobiltelefone. Zunächst gab es eine Leakmeldung über Stellenangebote im Zusammenhang mit der Portierung von Warzone auf Android und iOS. Im Zuge dieser Enthüllungen wurde auch bestätigt, dass Solid State, ein internes Studio von Activision, gegründet wurde, um an einem zukünftigen Call of Duty-Mobilspiel zu arbeiten. Ohne eine Veröffentlichung von Warzone genau zu bestätigen, verleiht dies dieser Hypothese dennoch Glaubwürdigkeit.

Und nun berichtet Tom Henderson, jemand, der normalerweise ziemlich gut informiert ist, dass das Spiel in der PlaytestCloud-Datenbank vorhanden ist.

Die PlaytestCloud ist eine Online-Umgebung, die den Herausgebern von Handyspielen für ihre Testphasen bekannt ist test. Die Tatsache, dass Call of Duty: Warzone Mobile dort vertreten war, hat den Verdacht noch verstärkt. Die Plattform gab jedoch später an, dass der Titel nur aufgrund von Vermutungen und nicht aufgrund von bestätigten Tatsachen in die Datenbank aufgenommen wurde. Tom Henderson blieb bei seiner Aussage und behauptete, dass seine Informationen gültig seien.

Mit 500 Millionen Spielern, die innerhalb von zwei Jahren auf CoD Mobile versammelt waren, wäre es nicht verwunderlich, wenn Warzone 2022 seinen Weg bis zu den mobilen Geräten fortsetzen würde, um auf dieser Popularität zu reiten. Wir halten Sie auf dem Laufenden, falls sich diese Informationen bestätigen!

Yaya
Yaya Yaya hätte nie einen Cent für ein Handyspiel ausgegeben. Zumindest sagt das die Legende.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit