Mobile Legends: Bang Bang banner
Mobile Legends: Bang Bang
Mobile Legends: Bang Bang
6.7
Spieler 76 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Buyout Mobile Legends : ByteDance macht einen großen Schritt

ByteDance-Rückkauf Mobile Legends

Der Name ByteDance ist Ihnen vielleicht nicht geläufig, aber es ist der Gigant hinter der mobilen Anwendung TikTok. Dieses Unternehmen hat sich entschlossen, einen Schlag zu landen und seine Tätigkeit zu diversifizieren. Es greift den Videospielmarkt an, indem es Mobile Legends kauft, ein mobiles MOBA, das in Asien sehr beliebt ist. Mit der Übernahme Mobile Legends, die auf 4 Milliarden Dollar geschätzt wird (Reuters), verspricht die Operation, das Gaming-Ökosystem aufzurütteln. Es ist schwer zu sagen, ob dies im Moment eine gute oder schlechte Nachricht für die Community ist. Warten wir ab, bevor wir die Qualität der kommenden Projekte beurteilen... Hoffentlich wird ByteDance nicht direkt ein TikTok-Feature ins Spiel einbauen! 😂

Buyout Mobile Legends : eine Diversifizierungsstrategie für ByteDance

Dieser Vorgang mag überraschen und einige werden sich fragen, ob es möglich ist, eine direkte Beziehung zwischen Mobile Legends und TikTok. Dabei ist zu beachten, dass ByteDance mit Nuverse bereits einen Gaming-Zweig hat. Das Unternehmen fängt nicht bei Null an und hat angekündigt, dass es seine Einnahmen, die im Moment zu sehr von der Werbung abhängig sind, diversifizieren will.

Unter diesem Gesichtspunkt ist die Übernahme Mobile Legends sinnvoll. ByteDance scheint sogar eine kluge Wahl getroffen zu haben, denn das für das MOBA verantwortliche Studio Moontoon hat sich bereits bewährt. Letztere sollten, obwohl gekauft, eine relative Unabhängigkeit bewahren, während sie von zusätzlichen Mitteln profitieren. Dieser Deal sieht nach einer Win-Win-Situation aus.

buyback Mobile Legends : göttliches Gameplay

Ein starker Konkurrent für LoL: Wild Rift ?

Mobile Legends macht sich sehr gut und gehört zu den besten kompetitiven Handyspielen. Aber mit der Veröffentlichung von LoL: Wild Rift, der mobilen Version von League of Legends, sieht die Konkurrenz dieses Jahr noch härter aus. Aber die Übernahme Mobile Legends verändert die Situation ein wenig und der Horizont scheint klarer zu sein als erwartet... Vor allem, wenn ByteDance einen Weg findet, TikTok zu nutzen, um das Spiel zu bewerben!

Tipsalewo
Tipsalewo Ein cleverer Cocktail aus Mobile Gaming,esport und K-PoP. Ich habe mich nicht genug angestrengt, um Profi-Spieler zu werden, aber ich bin leidenschaftlich zufrieden damit, der Minnesänger zu sein, der die Geschichte erzählt.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit