Warpath
Android iOS
Folgen Sie
7
Gut
8.1
Spieler

Guide Warpath zum Einstieg | Tipps und Hinweise

Guide Warpath  für Anfänger

Warpath ist ein Management-Spiel, das zu uns von dem sehr berühmten Spielestudio Lilith Games kommt. Mit Freude präsentieren wir Ihnen daher dieses Spiel, erdacht von den Designern und Redakteuren vonAFK Arena ! Dieses Mal müssen Sie Ihre Militärbasis verwalten, Ihre Allianzen managen und Ihre eigene Armee führen. Unter Warpathkönnen Sie Kampagnen führen, in die Geschichte des Zweiten Weltkriegs eintauchen, und das alles in einem intuitiven und herrlich süchtig machenden Spiel! Dieses Spiel, das 2020 veröffentlicht wurde, war von Anfang an ein Hit. Warpath ist ein Strategiespiel, das im Einzel- oder Mehrspielermodus genossen werden kann. Das Spiel bietet nämlich die Möglichkeit, militärische Allianzen mit anderen Spielern einzugehen.
Los geht's, schauen wir gemeinsam, wie man in Warpath anfängt und wie man als Heerführer gut startet! Hier ist also unser guide Warpath für Anfänger ! 🪖

Guide Warpath für Anfänger: Zweck des Spiels und Grundregeln

Das Spiel Warpath ist ein Management- und Strategiespiel auf dem Handy. Sie müssen Ihre Militärbasis und Ihre Armeeeinheiten verwalten. Zu Beginn kämpfen Sie mit Ihren Panzer- und Soldateneinheiten gegen Ravens Truppen. Wenn Sie in den Kapiteln vorankommen und Aufgaben erfüllen, erhalten Sie Belohnungen - wie virtuelle Währung - und neue Offiziere, die Ihre Einheiten oder Luftfahrzeuge befehligen können.

Das Ziel des Spiels ist es, Ihre Basis zu erweitern und unbesiegbar zu machen, eine komplette Armee aufzubauen und Offiziere zu sammeln. Sie müssen auch Ihre Allianzen und Vorräte verwalten!
Dieses Echtzeit-Kriegsspiel bietet epische Szenarien und unendliche Möglichkeiten im Militärmanagement. Die Regeln sind einfach: Sie verwalten Ihre Basis, Ihre Armee und Ihre Ressourcen. Dazu müssen Sie einer guide nach Kapiteln mit zwingend auszuführenden Aktionen folgen.

Logo Warpath

Erstellen Sie Ihre ersten Geräte auf Warpath

Zu Beginn des Spiels haben Sie nur Zugriff auf zwei Einheiten. Um bei Warpathzu gewinnen, müssen Sie effiziente und trainierte Einheiten erstellen. Sie werden Offiziere haben, die für diese Truppen verantwortlich sind, und Sie müssen sie mit der Zeit ausbilden und verbessern. Dadurch wird die Stufe Ihrer Truppen erhöht.

Es gibt drei verschiedene Lager für Ihre Einheiten: Die Vorhut, Märtyrerwache und Freiheit. Jedes Lager hat spezifische Fähigkeiten:

  • Beim Vanguard geht es um Feuerkraft und Haltbarkeit.
  • Das Lager der Märtyrer hat die Ausdauer und Geschwindigkeit der Truppen.
  • Liberty hat Fähigkeiten in Feuerkraft und Truppengeschwindigkeit.

Sie können Ihr Lager vergrößern, indem Sie mit der gleichen Lagereinheit kämpfen. Dadurch erhält er Punkte und damit Level. Die Entsendung von Offizieren auf Missionen erhöht ebenfalls das Niveau des Lagers. Die Einheiten können drei Arten von Schaden verursachen. Personenschaden wird ungepanzerten Einheiten zugefügt, Fahrzeugschaden wird gepanzerten Einheiten zugefügt und Strukturschaden wird an Gebäuden zugefügt.

Guide Warpath : Verbessern Sie Ihre Basis schnell!

Die Konstruktion der Basis ist wesentlich. Ich würde sogar sagen, dass es in erster Linie das Wichtigste auf Warpath ist! Während Sie Aufgaben erfüllen, müssen Sie Ihre Basis aufrüsten, um im Spiel voranzukommen. Meistens werden Sie verschiedene Arten von Ressourcen benötigen, um auf diese Upgrades zuzugreifen. Um schnell voranzukommen und Ihre Basis zu verbessern, müssen Sie sicherstellen, dass Sie diese Ressourcen sammeln, die Sie oft vermissen werden.

Ressourcen Warpath

Um Ressourcen zu sammeln, gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Erzeugen Sie Ihre Ressourcen : Wählen Sie einfach "Go" bei der Verbesserungsaufgabe, die Sie durchführen möchten. Wählen Sie dann die fehlende Ressource aus und klicken Sie auf "Produzieren". Sie können dann die Ressourcen in Massenproduktion herstellen, indem Sie eine Produktionsrate in Form einer Bauwarteschlange zuweisen. Sie haben dann eine Wartezeit. Seien Sie vorsichtig, wenn zwei Ressourcen fehlen, stellen Sie sicher, dass Sie die Produktion beider Ressourcen gleichmäßig auf die Warteschlange verteilen. Sie können diese so schnell wie möglich verwenden und Ihr Upgrade schneller durchführen.
  • Holen Sie sie sich selbst: Dazu müssen Sie den Gegner angreifen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Einheiten so weit wie möglich zu trainieren, bevor Sie drei aufeinanderfolgende Angriffe durchführen. Je stärker Ihre Armee ist, desto schneller wird Ihre Basis verbessert. Sie müssen also auf die Registerkarte "Armee" gehen und Ihre Einheiten mit dem gewählten Offizier trainieren. Sie können den Einheiten auch Punkte zuweisen, damit sie im Level steigen! Diese Methode ist übrigens die schnellste, da Sie Punkte erhalten, wenn Sie ein Kapitel abschließen. Diese sind Belohnungen . Sobald Ihre Armee trainiert ist, bewegen Sie sich zu einer der gegnerischen Luftabwurfstellen und kämpfen! Sie können dann auf "Sammeln" klicken, um die fehlenden Ressourcen zu erhalten und Ihre Basis effizient zu verbessern.

Verstehen Sie das System der Kampagnen auf Warpath

Zu Beginn des Spiels besteht Ihre erste Aufgabe darin, Ihre Basis zu bauen. Wir raten Ihnen, mit der Verbesserung zu beginnen, bevor Sie eine Kampagne starten! Dies kommt Ihrer Armee zugute, da das Aufrüsten Ihrer Basis bedeutet, dass Sie Ihre Armee trainieren und unbekanntes Terrain erforschen. Sie werden mehr Fortschritte machen, wenn Sie sich von Anfang an auf diesen Aspekt konzentrieren und nicht auf die Kampagnen.

💡 Gut zu wissen: Der Aufbau Ihrer Basis und die Durchführung einer Kampagne ist am Computer einfacher. Nutzen Sie unsere guide , um Warpath auf dem PC zu spielen!

Mit den Kampagnen in Warpath können Sie viele Belohnungen für die gute Verwaltung Ihrer Militärbasis gewinnen. Einen Wahlkampf zu gewinnen ist ein kompliziertes Glücksspiel. Aber nicht unmöglich! Es hängt nur von Ihrer Entschlossenheit ab. Sie beginnen mit der Schlacht um Moskau, die Sie mit der Offizierin Mira Iwanowna Wolkowa alias Weißer Wolf führen werden. Übrigens wird dieser Offizier der dritte sein, der zu Ihrer Armee stößt. Dieser kommt nach der War Machine, Randall Miller und Sergeant Spanner. Es genügt zu sagen, dass Sie sehr schnell zu dieser Kampagne kommen werden. Überstürzen Sie nichts!

Wir raten Ihnen,Ihre Einheiten zu trainieren und in die Schlacht von Moskau zu ziehen, wenn Sie Ihre dritte Einheit erhalten. Denn der Anfang einer Kampagne ist oft einfach. Außer, dass eine Kampagne am Ende immer härter wird! Um Ihre Flaggen auf den von den Feinden eingenommenen Gebieten zu platzieren, müssen Sie vorbereitet sein. Um dies zu erreichen, müssen Sie so viel wie möglich trainieren und die Level Ihrer Einheiten erhöhen. Es ist auch wichtig, dass Sie Ihre Geräte mit Bedacht auswählen.

Guide Warpath  - Geräte

🧐 Tipps: Für die Schlacht um Moskau empfehlen wir, mindestens zwei Geschwader und eine Panzereinheit einzusetzen.

Wie kann man sich in Warpath fortbewegen?

Das Leben ist schön! Warpath ist ein Handyspiel, das vertikal gespielt werden kann! Es ist sehr praktisch, wenn Sie im Transport oder im Bett spielen! In der Tat ist die Bewegung in diesem Spiel recht einfach und flüssig. Sie haben Ihre Basis und die Karte in der Draufsicht und Ihre Armeen werden auf Feldern platziert. Sie müssen Ihre Basis oder Ihre Einheiten von diesen Feldern aus bewegen.

Ihre Basis kann verschoben werden, wenn Sie sich entscheiden, einer Allianz mit anderen Spielern beizutreten. Ihre Basis wird dann auf das Gelände der Allianz verschoben. Zu dieser Zeit haben Sie Zugang zu einem Chatroom, um sich mit anderen auszutauschen!

Was einen weiteren Teil des Aufstiegs betrifft, so werden Sie bald die Möglichkeit haben, Erkundungen mit dem Flugzeug durchzuführen. Bewegen Sie sich so oft wie möglich und bleiben Sie für die Dauer der Erkundung, um die Umgebung zu kartieren. So können Sie die gegnerischen Basen kennen, sehen, wo sich Ihre Verbündeten befinden, feststellen, wo die Ressourcen sind und Ihre Bewegungen auf der Karte besser steuern.

Die Offiziere in Warpath
Die Offiziere in Warpath

Während der Schlachten müssen Sie Ihre Truppen bewegen. Denken Sie immer daran, dass Sie wählen können, ob Sie eine gegnerische Truppe mit einer oder mehreren Einheiten angreifen wollen. Bewegen Sie sich jedoch immer als Gruppe! Halten Sie Ihre Einheiten nebeneinander, umIhre Schläge zu optimieren. Außerdem stehen oft Hindernisse zwischen Ihnen und Ihren Feinden. Dies ist bei Kampagnen häufiger der Fall. Überlegen Sie genau, welche Ihrer Einheiten welche gegnerische Truppe angreifen wird. Bewegen Sie Ihre Einheiten entsprechend den Zielvorgaben für die einzelnen Einheiten. Sie bewegen sich mit der gleichen Geschwindigkeit, so dass sie oft mit einer Verzögerung von einigen Sekunden angreifen. Diese wenigen Sekunden können entscheidend sein. Deshalb müssen Sie daran denken, Ihre Einheiten zu koordinieren.

Verwalten Sie Ihre Ressourcen, Ihre Armee und Ihre Basis auf intelligente Weise

Tatsächlich lautet das Motto auf Warpath"ein Schritt nach dem anderen". Wenn Sie Anfänger sind, neigen Sie dazu, zu schnell zu fahren. Sie sollten jedoch bedenken, dass Eile Ihr schlimmster Feind ist. Befolgen Sie die Aktionen des Kapitels buchstabengetreu! Das ist es, was Sie zum Besten auf Warpath machen wird! Wenn Sie alle Aktionen in der richtigen Reihenfolge durchführen und die Aktionen richtig dosieren, je nachdem, was Priorität hat und was nicht, werden Sie schneller vorankommen. Insgesamt müssen Sie Ihre Ressourcen, Ihre Armee und Ihre Basis auf dem gleichen Entwicklungsstand halten.

Sie sollten nicht auf Ihrer Basis farmen, wenn Ihre Armee schwach ist. Irgendwann werden Sie Ressourcen benötigen, um Ihre Basis weiter zu verwalten. Diese Ressourcen werden wichtig sein. Sie müssen sie sich holen, indem Sie feindliche Truppen angreifen. Außer, dass Sie laminiert werden, wenn Ihre Armee schwach ist! Alles ist eine Frage der Dosierung, um effektiv voranzukommen. Daher ist es wichtig, guide kapitelweise zu verfolgen!

🧐 Kleine Tipps für Ihre Ressourcen: Um zu verhindern, dass Ihnen die Ressourcen ausgehen, trainieren Sie Ihre Einheiten und gehen Sie zum Flughafenbau. Officer Jean Dufort, alias Glorious Wings, wird für die Erkundungen in der Luft zuständig sein. Gehen Sie auf Erkundungstour und kartieren Sie die Umgebung, um mehrere feindliche Luftabwürfe gleichzeitig zu finden. Sie können sie dann mit Ihrer superstarken Armee angreifen und ihre Ressourcen nehmen!

Guide Warpath  - Offiziere

Guide Warpath : welche Fehler sollte man nicht machen ?

Hier sind unsere Top 5 Fehler, die Sie niemals machen sollten, wenn Sie auf Warpathstarten! Wir möchten Ihnen ersparen, ständig über dieses Spiel zu lästern 😉 :

  • Um den vorherigen Punkt zu wiederholen, verwalten Sie Ihre Armee, Ihre Ressourcen und Ihre Basis ungleichmäßig. Wenn Sie diese drei Aspekte schlecht handhaben, werden Sie Schwierigkeiten haben, voranzukommen, und Sie werden blockiert bleiben.
  • Produzieren Sie zu vieleRessourcen . Dadurch wird Ihre Warteschlange gefüllt. Es ist besser, anzugreifen, um Ressourcen zu erhalten. Zumal Sie durch Angriffe Munition oder Heilung finden können.
  • Verwenden Sie keine Befestigungen während feindlicher Angriffe. Viele von Ihnen vergessen diese Funktion. Sie können aber Befestigungen bauen, indem Sie Ihr Geschwader mitten in einem Angriff drücken. Dadurch wird der Schaden reduziert.
  • Der Glaube, dass Panzer effektiver sind als Geschwader. Dies ist nicht wahr. Trupps haben eine längere Lebensdauer. Außerdem ist das Wichtigste, dass Sie Ihre Einheiten aufleveln, um sie stärker zu machen. Außerdem sollten Sie die Geräte im Laufe der Zeit mit Zubehör und Upgrades ausstatten.
  • Die Geduld verlieren. Ja, es ist ein Spiel der Geduld! Sie werden Stunden damit verbringen. Aber Sie müssen beim Erkunden bleiben, beim Bauen warten und beim Angreifen Ihre Züge überdenken. Haben Sie keine Angst, eine besiegte Einheit ist keine verlorene Einheit. Das Risiko einer Niederlage einzugehen heißt auch, besser gewinnen zu lernen!

Jetzt wissen Sie, wie Sie in das Handyspiel Warpath einsteigen können! Zögern Sie nicht, uns Ihre eigenen Tipps und Tricks mitzuteilen, unter Kommentar !

War dieser Artikel für Sie nützlich?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten! Ich danke Ihnen! :)

Durchschnittsnote 3,7 / 5. Anzahl der Stimmen: 6

Bisher keine Abstimmungen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Sagen Sie uns, wie wir diesen Artikel verbessern können.

Oder wenn Sie andere Vorschläge zu JeuMobi haben. :)

Lassen Sie es uns besser machen! (Hilfe und Fragen finden Sie unter Kommentar)

Survival, Crafting, BR, FPS, MMORPG... Kurzum: Entdecken und kämpfen! Was kann man sich mehr wünschen?

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt, und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und -Geschäftsbedingungen.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Es auf das Interesse abstellen

Diese teilen