Call of Duty Mobile banner
7.2
Spieler 147 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Guide Worlds of Call of Duty (CoD) Mobile

Welten Call of duty mobile

Die Szene esport von Call of Duty (CoD) ist nicht die bekannteste und auch nicht die aktivste. Seine Rettung könnte jedoch von der mobile Version des Spiels, das in einigen Teilen der Welt sehr beliebt ist. Obwohl die Qualifikationsrunden bereits im April letzten Jahres begannen, war es ein langer Weg bis zu den Regionalen Playoffs. Die CoD Mobile Worlds waren für jeden offen, aber jetzt sind nur noch die besten Spieler der Welt übrig.

Aufgeteilt in 5 Regionen kämpfen die Teams um den Titel und die verschiedenen Geldpreise, die es zu gewinnen gilt. Folgen Sie dem guide um alles über die Mannschaften und den Spielplan zu erfahren.

https://twitter.com/Activision/status/1253003719181926401
Das Turnier wird trotz der globalen Pandemie weiterhin stattfinden.

Erste mobile Welten CoD gestört

Die ersten Weltmeisterschaften der Call of Duty mobile die von Activision organisiert wurden, sind sicherlich durch die globale Pandemie gestört worden. Mit der eingeschränkten Reisemöglichkeit und der Unmöglichkeit, große Versammlungen zu organisieren, hat sich die Organisation angepasst. Das Turnier wurde beibehalten, aber die regionalen Phasen wurden auf Nordamerika, Lateinamerika, Westeuropa, Japan, Osteuropa und Asien beschränkt. Activision hat den Bargeldpreis von 1 Million Dollar entsprechend aufgeteilt. Es wird also keine Konfrontation zwischen den verschiedenen Regionen geben.

Wettbewerber nach Region

Die mobile CoD-Szene esport ist noch nicht gut professionalisiert und viele Teams kommen ohne Organisation in die Welten. Wir finden immer noch einige bekannte Namen (INTZ, Godsent, Tribe Gaming).

🌎 Die übrigen 8 Teams aus Nordamerika sind : Dice Esports, Tragik, Tribe Gaming, Team Penetrate, sZ on top, TrulyOP, Gene Gaming und Team Violence.

🌎 Die 8 Mannschaften aus Lateinamerika, die um den Titel kämpfen werden, sind : INTZ, Godsent, Black Dragon eSports, Infinex Gaming, Gaalctic Gaming, Feb E-Sports, Chapecoense E-Sport und Dayton of Fire.

🌍 Auf der westeuropäischen Seite finden Sie : Animus, KingsClan, Team Signularity, Arena Quesito, Cold Esports, WD White, French Infinity, U4X eSports.

🌏 Für Japan sind die verbleibenden Mannschaften : Lehnen Faker, Aten, Jupiter, DoomArmy, Wimps B und 3 andere Teams ab, die keine übersetzbaren Namen haben.

🌏 Für den Rest der Welt: SynerGE, Bespredal Gang, 3rBSquad, Team Mayhem, GamenGeek, Team IND, 1st Esports und Unbroken Esports.

Call of Duty mobile esport

Mobile CoD-Weltkalender

📆 Die regionalen Playoffs der Call of Duty mobile Weltmeisterschaft finden nicht zur gleichen Zeit statt. Sie werden über mehrere Wochen verteilt:

  • Japan: 26. und 27. September ;
  • Lateinamerika: 26. und 27. September ;
  • Westeuropa: 17. und 18. Oktober ;
  • Nordamerika: 24. und 25. Oktober ;
  • Rest der Welt: 26. und 27. Oktober.

💰 Jede Region wird den gleichen Betrag an Geldpreis und zur gleichen Verteilung vergeben.

  • 1.: 15.000 Dollar;
  • 2e 10 000 ;
  • 3e : 8 000 ;
  • 4e : 5 000 ;
  • 5. / 6.: 3.500 ;
  • 7. / 8.: 2.500.

Wie dieses Turnier zeigt, geht es dem Mobile-Gaming-Sektor gut. Sie hat eine echte Wettbewerbsdimension, die ständig wächst!

Tipsalewo
Tipsalewo Ein cleverer Cocktail aus Mobile Gaming,esport und K-PoP. Ich habe mich nicht genug angestrengt, um Profi-Spieler zu werden, aber ich bin leidenschaftlich zufrieden damit, der Minnesänger zu sein, der die Geschichte erzählt.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit